Kostenloser Versand in Deutschland ab € 100,- Bestellwert
Schneller Versand per DHL
Trusted Shops zertifiziert seit 2009
Persönliche Beratung: 07634 5948960

ABSINTHE

Absinthe ist eine Kräuterspirituose aus Wermut, Anis und Fenchel. Der Ursprung liegt im Val de Travers zwischen Neuchatel (CH) und Pontarlier (F). Gegen Ende des 19. Jahrhunderts erlebte der Absinthe einen kometenhaften Aufstieg und speziell in Paris eine unglaubliche Popularität. Da die Weinindustrie zu diesem Zeitpunkt massiv unter der Reblausplage litt, versuchte man mit allen Mitteln, diesen missliebigen Konkurrenten aus dem Weg zu räumen, was zu Beginn des 20. Jahrhunderts auch gelang. Das Verbot sollte annähernd 100 Jahre bestehen. Seit 1989 ist Absinthe in der EU wieder erlaubt und auch die Schweizer haben das Verbot 2005 aufgehoben. Wir konzentrieren uns bei ABSINTHE.DE auf möglichst authentischen, hochwertigen Absinth, wie er auch im 19. Jahrhundert hätte existieren können. Unsere eigenen Marken Absinthe Duplais, Absinthe Brevans, Absinthe Mansinthe und einige mehr lassen wir in der Schweiz von Oliver Matter produzieren. 

Absinthe ist eine Kräuterspirituose aus Wermut, Anis und Fenchel. Der Ursprung liegt im Val de Travers zwischen Neuchatel (CH) und Pontarlier (F). Gegen Ende des 19. Jahrhunderts erlebte der... mehr erfahren »
Fenster schließen
ABSINTHE

Absinthe ist eine Kräuterspirituose aus Wermut, Anis und Fenchel. Der Ursprung liegt im Val de Travers zwischen Neuchatel (CH) und Pontarlier (F). Gegen Ende des 19. Jahrhunderts erlebte der Absinthe einen kometenhaften Aufstieg und speziell in Paris eine unglaubliche Popularität. Da die Weinindustrie zu diesem Zeitpunkt massiv unter der Reblausplage litt, versuchte man mit allen Mitteln, diesen missliebigen Konkurrenten aus dem Weg zu räumen, was zu Beginn des 20. Jahrhunderts auch gelang. Das Verbot sollte annähernd 100 Jahre bestehen. Seit 1989 ist Absinthe in der EU wieder erlaubt und auch die Schweizer haben das Verbot 2005 aufgehoben. Wir konzentrieren uns bei ABSINTHE.DE auf möglichst authentischen, hochwertigen Absinth, wie er auch im 19. Jahrhundert hätte existieren können. Unsere eigenen Marken Absinthe Duplais, Absinthe Brevans, Absinthe Mansinthe und einige mehr lassen wir in der Schweiz von Oliver Matter produzieren. 

1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BUNDLE
Absinthe Mansinthe
Absinthe Mansinthe by Marilyn Manson
Mansinthe holt Goldmedaille in San Francisco
Inhalt 0.7 Liter (57,07 €  * / 1 Liter)
39,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Abisinthe Amer
Absinthe Abisinthe Amer
Exzellenter Absinthe aus Fougerolles
Inhalt 0.7 Liter (57,07 €  * / 1 Liter)
39,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Libertine 72 Intense
Absinthe Libertine Intense
Exzellenter Absinthe aus Fougerolles
Inhalt 0.7 Liter (54,21 €  * / 1 Liter)
37,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Libertine 55
Absinthe Libertine Original
Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis
Inhalt 0.7 Liter (49,93 €  * / 1 Liter)
34,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
NEU
Absinthe Duplais Vintage
Absinthe Duplais Vintage
3 Jahre fassgelagert und auf 418 Flaschen limitiert
Inhalt 0.5 Liter (99,90 €  * / 1 Liter)
49,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Grüne Fee
Absinthe Grüne Fee
Österreichisches Rezept
Inhalt 0.04 Liter (148,75 €  * / 1 Liter)
5,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Verte de Fougerolles
Absinthe Verte de Fougerolles
Der "grüne" von Devoille Frankreich
Inhalt 0.7 Liter (71,36 €  * / 1 Liter)
49,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
BUNDLE
Absinthe Mansinthe
Absinthe Mansinthe by Marilyn Manson
Mansinthe holt Goldmedaille in San Francisco
Inhalt 0.2 Liter (99,75 €  * / 1 Liter)
19,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Francois Guy
Absinthe Francois Guy
Zum kennnenlernen in der schmucken Taschenflasche
Inhalt 0.2 Liter (69,75 €  * / 1 Liter)
13,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
BUNDLE
Absinthe Brevans H.R. Giger
Absinthe Brevans H.R. Giger
Originalgetreue Reproduktion
Inhalt 0.5 Liter (99,90 €  * / 1 Liter)
49,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe St. Antoine
Absinthe St. Antoine
Martin Zufanek ist wohl der einzige Brennmeister in der Tschechischen...
Inhalt 0.5 Liter (71,90 €  * / 1 Liter)
35,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Belle Amie Verte
Absinthe Belle Amie Verte
Extrem kleine Chargen von nur 120 Flaschen
Inhalt 0.7 Liter (95,64 €  * / 1 Liter)
66,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinth Lasala
Absinthe Lasala
Guter und günstiger Absenta aus Spanien
Inhalt 1 Liter
28,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe La Charlotte
Absinthe La Charlotte
schönes Set mit gratis Löffel
Inhalt 0.5 Liter (55,90 €  * / 1 Liter)
27,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Francois Guy
Absinthe Francois Guy
Von Kennern interessierten Einsteigern empfohlen
Inhalt 0.5 Liter (59,90 €  * / 1 Liter)
29,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Verte de Fougerolles
Absinthe Verte de Fougerolles
Der "grüne" von Devoille
Inhalt 0.2 Liter (99,75 €  * / 1 Liter)
19,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe Libertine 55
Absinthe Libertine Original
Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis
Inhalt 0.2 Liter (64,75 €  * / 1 Liter)
12,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
Absinthe La Loulette
Absinthe La Loulette
Absinthe direkt vom jurassischen Bauernhof
Inhalt 0.7 Liter (71,36 €  * / 1 Liter)
49,95 €  *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt
1 von 6

Wermut, Anis und Fenchel - die Dreifaltigkeit des Absinthes

Absinthe - oder Absinth ist eine Kräuterspirituose, die bisher nur in der Schweiz gesetzlich geregelte ist. Laut Lebensmittelverordnung muß Absinthe ein Destillat Wermut, Anis und Fenchel sein. Weitere Zutaten sind jeder Brennerei selbst überlassen. Das dies auch allen uns bekannten, historischen Rezepten entspricht, befürworten wir diese Regelung auch für die EU. Verwendet eine Brennerei hochwertige Kräuter, verfügt über einen vernünftigen Brennhafen und beherrscht diesen auch, kann eigentlich nur ein ordentliches Produkt herauskommen. 

Absinthe in Deutschland

In der EU konnte man sich bisher noch nicht auf eine Definition, wie es sie für zahlreiche andere Spirituosen gibt, einigen. Das bedeutet aber auch gleichzeitig, daß Absinthhersteller völlig frei sind, in dem was sie unter Absinthe verstehen. Dementsprechende Stilblüten mit Mango Geschmack oder irrwitzigem Alkoholgehalt gehören hier auch dazu. Wie sinnvoll das ist, muss jeder Verbraucher selbst entscheiden. Wir haben uns schon sehr früh auf qualitativ hochwertige Absinthe konzentriert und sind der Ansicht, daß Rezepte historischer Spirituosen aus dem 19. Jahrhundert nur behutsamt, wenn überhaupt angepasst werden sollten. 

Wie wird Absinthe produziert?

Es gibt drei grundlegend unterschiedrliche Produktionstechniken, die drei völlig unterschiedliche Qualitäten ergeben:

Der Ölmix

Hier werden synthetische oder ätherische Öle mit Alkohol kalt gemischt. In der Regel verwenden die Hersteller hier auch künstliche Farbstoffe und Zucker um ein möglichst günstiges Massenprodukt herzustellen. Man kann diese Produkte leicht an ihrer grellen Farbe und dem hohen Alkoholgehalt erkennen. Der Preis ist in der Regel eher niedrig. 

Die Mazeration

Bei der Mazeration werden natürliche Kräuter in Alkohol eingelegt und nach einigen Stunden abgefiltert. Die Farbe ist bräunlich, der Alkoholgehalt variiert von 45% - ca. 70%. Da Wermutkraut ausgesprochen bitter ist, sind Mazerate in aller Regel sehr bitter. Daher empfiehlt sich die Zubereitung mit Zucker. Die Süße des Zuckers kaschiert die Bitterkeit.

Die Destillation

Zunächst werden auch hier Kräuter in Alkohol eingelegt. Der Alkohol wird allerdings auf ca. 65% eingestellt, denn man möchte nicht nur die alkohollöslichen Aromen, sondern auch die wasserlöslichen Aromen aus den Kräutern extrahieren. Nach etwa einem Tag wird dieser Ansatz in einem Brennhafen abdestilliert. Das Ergebnis ist ein klares Destillat mit ca. 80%-85%. 

Die Koloration

Absinthe ist bekannt unter dem Pseudonym "Die grüne Fee". Das liegt daran, daß man bereits in der Entstehungszeit des Absinthes, dem Produkt eine attraktive Farbe gegeben hatte. Hierfür werden verschiedene Färbekräuter wie beispielsweise kleiner Wermut, Melisse oder Hysop in das hochprozentige Destillat gegeben. Dort werden die Aromen dieser Kräuter und das farbgebende Chlorophyll ausgewaschen. Wird diese Farbe nicht stabilisiert, wird aus dem schönen Grün, nach einer Weile eine Farbe die die Franzosen "Feuille mort" (totes Blatt) nennen - braun. Das ist keine Qualitätsminderung, sondern ein natürlicher Prozess. Wir empfinden einen grünen Absinthe aber als ästhetisch ansprechender. 

Zuletzt angesehen