La Clandestine Verte "Angélique"

Die rebellische Schwester vom La Clandestine Blanche

69,95 €*

Inhalt: 0.7 Liter (99,93 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Lagerbestand: 19
Produktnummer: 1214
Produktinformationen "La Clandestine Verte "Angélique""

La Clandestine Verte wird mit 68 % Vol. abgefüllt und kam erst 2022 auf den Markt, um Angélique Verte Suisse zu ersetzen.

Ein voller Geschmack und ein komplexer aromatischer Gaumen definieren La Clandestine Verte. Definitiv kein gewöhnlicher Absinth! La Clandestine Verte ist wirklich eine „Verte Suisse“, die aus dem Val-de-Travers in der Schweiz stammt und aus zwölf verschiedenen Pflanzen hergestellt wird, darunter Engelwurz und großer Wermut. Seine Farbe wird durch den natürlichen Aufguss aromatischer Pflanzen erhalten: es werden keine künstlichen Farbstoffe hinzugefügt.

La Clandestine Verte Absinth kann als die rebellische Schwester von La Clandestine Blanche betrachtet werden. Er ist stärker, bitterer, aber immer noch als moderner Schweizer Absinth erkennbar. Der Name Angélique auf dem Etikett von La Clandestine Verte bezieht sich auf Angélique Verte Suisse, den früheren Namen dieser hochfesten Verte vor 2022. Die Tochter von Claude-Alain und Karine Bugnon heißt auch Angélique!

Alkoholgehalt: 68% vol.
Lebensmittelunternehmer: Distillerie Artemisia-Bugnon, 8 Grand'Rue, CH-2108 Couvet
Nettofüllmenge: 700ml
Ursprungsland: Schweiz
Verkehrsbezeichnung: Spirituose

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.