William Hinton Rum - Natural Fermentation

Natürlich Fermentiert und hochprozentiger Agricole

49,95 €*

% 59,95 €* (16.68% gespart)
Inhalt: 0.7 Liter (71,36 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Lagerbestand: 4
Produktnummer: 1136
Produktinformationen "William Hinton Rum - Natural Fermentation"

Zuckerrohrsaft enthält nicht von Natur aus Alkohol, deswegen wird dieser Maische in den meisten Fällen eine spezielle Gärhefe zugegeben, die die Zuckermoleküle verstoffwechselt. Dabei entstehen zwei Dinge: Wärme und Alkohol. Die Hefen haben einen besonderen Einfluß auf den Geschmack des Endprodukts. So hat beispielsweise jede Whiskybrennerei einen Hefestamm, der nur dieser Brennerei zur Verfügung steht. 

Bei diesem Rum wird auf die Zugabe von Hefe verzichtet und man überlässt das der Umwelt. Hefesporen gibt es überall in der Luft und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis der offene Zuckerrohrsaft von alleine anfängt zu vergären. Der Vorteil eines ganz natürlichen Gärprozesses ist das ausgesprochen harmonische Endprodukt. In diesem Fall wird der Rum nur umgelagert, aber nicht fassgereift. Mit 69% Vol. erscheint er auf den ersten Blick ein strammer Kandidat zu sein, aber weit gefehlt. Die 69% kommen wenig alkoholisch, aber geschmacklich natürlich intensiv würzig daher. Sehr beeindruckend!

Alkoholgehalt: 69% vol.
Lebensmittelunternehmer: Engenho novo de Madeira, Parque Empresarial da Calheta Lote 30/53, 9370-250 ESTREITO DA CALHETA
Nettofüllmenge: 700ml
Ursprungsland: Portugal
Verkehrsbezeichnung: Rum
William Hinton Rum

2006 wurde die Brennerei aus diesem Tiefschlaf erweckt! Die Zuckerrohrproduktion war wieder im Kommen, aber es fehlte an verarbeitenden Betrieben. Die Leidenschaft für Zuckerrohr war dann auch die Treibende Kraft des Erben der Hinton Familie, eine neue Brennerei zu gründen. Die „Engenho Novo de Madeira“ produzierte im ersten Schritt Rum Agricole und Zuckersirup für den lokalen Markt. Im zweiten Schritt kamen fassgereifte Rums und Liköre zum Sortiment hinzu. Derzeit wird auf einem uralten Kolonnenbrennhafen gebrannt, der zuletzt 1969 von der Fabrica do Torreao und 2007 von ENM überarbeitet wurde. Zwar wird in erster Linie für den regionalen Markt produziert, aber der internationale Markt gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die geographische Lage und die 600 jährige Tradition der Zuckerrohrverarbeitung machen den Rum Agricole aus Madeira bereits zu etwas ganz besonderem, die Fassreifung ist der Schliff, der aus diesem Rohdiamanten einen Brillanten macht!

Alle Produkte von diesem Hersteller

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.